Rollenspielregeln



 

Teilen | 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Teamaccount
avatar

Beutetiere erlegt :
94
davon Mäuse :
0

BeitragThema: Rollenspielregeln   Sa Sep 01, 2018 3:49 am


An dieser Stelle sei angemerkt, dass es durchaus sehr wichtig/praktisch sein kann sich diese Regeln durchzulesen und reines Überfliegen die eine oder andere Frage bestimmt nicht beantworten wird.

1.0
Aktivität
Bevor du dich dazu entschließen solltest, hier einen Steckbrief zu beginnen, sei dir bitte darüber im Klaren, ob du das zeitlich mit der Schule/Arbeit und deiner sonstigen Freizeit vereinbaren kannst. Es sollte dir im Optimalfall mindestens jede zweite Woche möglich sein zu posten und solltest du Interesse an einem wichtigen Charakter hegen, mindestens jede Woche. Dies hat den einfachen Grund, dass diese maßgeblich für den Fortschritt im Rollenspiel verantwortlich sind. Kannst du die nötige Zeit für einen wichtigen Charakter vermutlich nicht aufbringen, sei bitte so lieb und melde dich - auch wenn du es unbedingt wolltest - nicht für einen solchen. Du tust dir, sowie deinen Mitspielern damit keinen Gefallen.

1.1
Grundbedingung für eine Teilnahme am Rollenspiel
Wolltest du an unserem Rollenspiel teilnehmen, musst du lediglich die Steckbriefvorlage nach den beigelegten Vorgaben ausfüllen und darauf warten, dass ihn jemand vom Team annimmt. Solltest du auf die glorreiche Idee kommen ohne ein Einverständnis am Rollenspiel teilzunehmen, mach dich bitte darauf gefasst, dass dein Post kommentarlos gelöscht wird.

1.2
Anzahl der Charaktere
Jedem User ist es gestattet zu Beginn fünf Charakter für das Rollenspiel zu bewerben. Weitere Charakter können durch sogenannte Mäuse erworben werden. Wenn du wissen möchtest, wie du Mäuse erwerben kannst, schau bitte unter Punkt 2.6 nach, dort findest du eine detaillierte Beschreibung zum bestehenden Punktesystem.



2.0
Mindestpostlänge pro Charakter
Die Mindestpostlänge pro Charakter beläuft sich auf 100 Wörter, umgerechnet ca. 750 Zeichen. Solltest du selbst dann noch irgendwelche Schwierigkeiten haben, mit einem deiner Charakter diese Mindestlänge einzuhalten, versuche dich in deinem Charakter, dessen Umgebung und Empfindungen wiederzufinden.

2.1
Aufbau eines Post
Ein jeder Post mit einem deiner Charaktere, muss dessen Name erkenntlich über dem zu lesenden Text enthalten, sowie darunter oder darüber die erwähnten/angesprochenen Katzen mit Taggen zum jeweilen Spieler.

1.1
Es sind eigene Posting-Vorlagen für deine Charaktere gestattet, solange sie mit dem derzeitigen Style harmonieren und Angaben, wie beispielsweise Charaktername und erwähnte/angesprochene Charaktere, beständig enthalten haben.
1.2
Ortswechsel sind stets deutlich, entweder zu Beginn oder Ende des Posts, zu vermerken.
1.3
Es wird höflichst darum gebeten, dass Dialoge fett und mit Gänsefüßchen „”, Gedanken kursiv und Träume unterstrichen markiert werden. Dies erleichtert ungemein den Lesefluss.
1.4
In unserem Rollenspiel werden Charaktere in der 1. oder 3. Person Singular geschrieben. Welche Zeit dabei eingehalten wird ist jedem Mitspieler selbst überlassen, nur sollte, in einem Post, nicht ständig von Präsens zu Perfekt gewechselt werden.
1.5
Zwar sollte es klar sein, aber man hat es lieber einmal zu viel als zu wenig erwähnt; Emojis jeder erdenklichen Art sind im Inplay untersagt.

2.2
Mitspielen anderer Charaktere
Das Mitschreiben anderer Charaktere, außer den eigenen, ist nicht erwünscht. Wenn du willst, dass Mitkatzen auf die Handlungen deiner Katze entsprechend reagieren, nutze doch Attribute wie beispielsweise können. Geh aber bitte nicht direkt dann davon aus, dass die Charaktere gewünscht handeln, du hast damit nämlich lediglich deinem Gegenüber eine Handlungsmöglichkeit aufgewiesen, ob er diese befolgt, bleibt dem Spieler überlassen.

2.1
Verletzungen, sowie Charaktertod sind vorher mit dem jeweiligen Spieler abzusprechen. Auch sollte eine Katze nicht aus dem Nichts eine andere anfallen, dafür sollte stets immer ein Grund vorliegen.

2.2
Bitte bedenke, dass deine Katze nicht unverwüstlich oder gar unsterblich ist. In einem Kampf kann es nicht vorkommen, dass dein Charakter unbeschadet davonkommt, während dein Gegner halbtot am Boden herumliegt. Hierbei die "Realität" nicht aus den Augen verlieren!

2.3
Paarungsakt
Bestimmt möchte euer Charakter irgendwann einmal eine Familie gründen. Wenn es schließlich dann soweit ist, kommt es wie bekannt ist unter den Gefährten zu einem Paarungsakt, diesen möchten wir allerdings in unserem Forum nicht ausgeschrieben sehen. Sprich, an dieser Stelle muss ein kurzer Zeitsprung stattfinden.

2.4
Doppelposting
Das Überspielen eines Charakters ist nach zwei Wochen - sollte sich der jeweilige Mitspieler nicht abgemeldet oder zurückgemeldet haben - möglich. Doppelposts sind in diesem Fall dann auch genehmigt. Ansonsten ist davon abzusehen!

2.5
Outposting
Outposting ist nur mit Post eines Charakters erlaubt und auch nur, wenn es wirklich notwendig sein sollte - beispielsweise hat ein Mitspieler etwas wichtiges überlesen oder falsch verstanden. Das Team selbst behalt sich vor Outposting im Inplay durchzuführen.

2.6
Punktesystem „Mäuse”
Da man zu Beginn nur fünf Charaktere ohne Umkosten erstellen darf, dir allerdings die Möglichkeit auf weitere Charaktere nicht verwehren bleiben soll, gibt es auch hier ein Punktesystem. Doch anders wie in so manchem Rollenspiel erhältst du nicht direkt pro Post und einer bestimmten Wortanzahl eine gewisse Anzahl an Punkten, sondern nur nach Wortanzahl pro Charakter.
Beispielsweise hast du mit Beispielpfote 341 Worte zusammenbekommen, aber mit Musterpelz nur 173 Worte. Zusammen wären das dann zwar 514 Wörter, doch erhalten würdest du nur 3 Punkte für Beispielpfote und 1 Punkt für Musterpelz.

6.1
Um deine Punkte zu erhalten, musst du dich monatlich in diesem Thema, mit Link zum Post und angegebener Wortanzahl kurz melden. Nähere Informationen sind im Thema enthalten.

6.2
Wie bereits im Beispiel angedeutet gibt es pro 100 Wörter einen Punkt. Bei der Punktevergabe wird weder bei 49 noch 51 auf- oder abgerundet. Solltest du also 199 Worte geschrieben haben, tut es uns herzlich leid, doch es wäre immer noch nur ein Punkt.

6.3
Ein weiterer Charakter lässt sich mittels 150 Mäusen erwerben. Jungen bis zu einem Alter von drei Monden sind bereits mit 75 Mäusen zu bezahlen. Älteste (bedingt durchs Alter) sind komplett kostenlos. Ich nehme mir das Recht heraus an diesen Zahlen noch einmal etwas zu verändern, sollte ich Unstimmigkeiten bemerken.


3.0
Sonstiges
Im gesamten Rollenspielbereich gelten die allgemeinen Regeln des Forums. Sollte jemand meinen gegen diese verstoßen zu müssen, kann er mindestens damit rechnen von unserem Rollenspiel ausgeschlossen zu werden.

0.1
Zur Annahme des Steckbriefes wird ein Code benötigt, hierfür gibst du den siebten Buchstaben des Alphabets plus die gezählte Stelle des Anfangsbuchstaben deines Charakters im Alphabet an.
Dein Charakter trägt den Namen Flaumensaft, folglich gibst du die Zahl 6 nach der Angabe, des siebten Buchstaben des Alphabets, an, da F an gezählt sechster Stelle des Alphabets steht. → G6




Nach oben Nach unten
 
Rollenspielregeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rollenspielregeln

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wald des schattenlosen Lichts :: Lagerlichtung :: Gesetze der Krieger-