Drama, dass sich Leben schimpft



 

Teilen | 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar

Beutetiere erlegt :
507
davon Mäuse :
21

BeitragThema: Drama, dass sich Leben schimpft   Di Sep 04, 2018 5:13 pm

Skelettmond


Ich begrüße dich, Gast, recht herzlich auf meinem Gesuche für meinen Krieger Skelettmond aus dem SchattenClan. Für diesen doch sehr speziellen Zeitgenossen, suche ich zwei etwas eher besondere Charaktere, sowie die üblichen Kandidaten Freund/Feind.

▪️Ziehbruder | ehe. bester Freund
▪️Schwärmerei | Gefährtin des Ziehbruders
▪️Freunde/Feinde

Skelettmond kam vor circa 41 Monden als Junges von Munkelbart und Pfeilregen zur Welt. Bereits vor seiner Geburt verstarb sein Vater an grünem Husten und auch seine Mutter sollte durch den hohen Blutverlust einen solch geschwächten Körper gehabt haben, dass er der Krankheit nicht länger widerstehen konnte. Er selbst wurde daraufhin von der werdenden Königin Juwelensplitter aufgenommen und wie ihr eigen Fleisch und Blut erzogen. In ihrem Wurf sollte es einen Kater geben, mit welchem sich Skelettmond schnell anfreundete und eine enge Beziehung entstand.

Beide konnten sich stets auf den jeweils anderen verlassen, hatten keine Geheimnisse voreinander und lebten in einer Welt, in der es nur sie beide gab. Nameless und Skelettmond. Skelettmond und Nameless. Wie sie jedoch in ein Alter kamen, in dem man so langsam anfing sich für das andere Geschlecht zu interessieren, wurde eine junge Katze gerade zur Kriegerin ernannt. Skelettmond war sofort betört von ihrem Antlitz und anmutigen Auftreten, dass er begann ihre einst so innige Freundschaft immer mehr in den Hintergrund zu stellen. Aus Angst, Nameless könnte ihn als törichten Träumer abstempeln, da gerade er glaubte bei einer solchen Katze landen zu können, behielt er seine Schwärmereien bestmöglich für sich. So begannen sich die beiden immer mehr voneinander zu distanzieren. Ein Graben aus Geheimnissen tat sich zwischen ihnen auf und es fiel ihnen stetig schwieriger einander zu vertrauen. Doch in einer schwülen Nacht, sollten sich die beiden bei einem Spaziergang wieder annähern. Skelettmond erfuhr von den Schwärmereien seines Freundes für eine andere Katze und erzählte selbst brühwarm, dass er sich in eine wenige Monde ältere Katze versehen hatte. Was er zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnte, war, dass ihn sein Freund belogen hatte, was den Namen der Katze anbelangte und sich heimlich begann mit eben jener Katze zu treffen, die Skelettmond so viel bedeutete.

Zunächst erfuhr Skelettmond nichts von dem heimlichen Arrangement und sollte es vermutlich auch eigentlich überhaupt nicht. Wie es der unglückliche Zufall wollte, war Skelettmond aufgrund seiner Herzprobleme gerade einmal wieder bei ihrem Heiler, als die junge Kriegerin den Bau betrat, Nameless im Schlepptau und verkündete das sie meinte trächtig zu sein. Skelettmond, der bis zu eben jenem Augenblick bei den Kräutervorräten gewesen war, trat darauf hervor. Grabesstille breitete sich unter den Katzen aus, ehe der Krieger verlauten ließ, dass der Heiler zurzeit nicht zugegen sei. Nameless, der völlig gequält seinen ehemals besten Freund betrachtete, versuchte sich zu erklären, wurde von Skelettmond jedoch nur gefragt, wie lange das heimliche Arrangement schon zwischen ihnen hielt. Da er glaubte irgendetwas besser zu machen, indem er ihm mit der gesamten Wahrheit aufwartete, gab er schonungslos zu, bereits vor ihrem damaligen Gespräch mit der Kriegerin verkehrt zu haben. Kälte stahl sich darauf in Skelettmonds gräulichen Iriden und er bat die beiden den Bau zu verlassen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzusuchen. Nur widerwillig wollte Nameless gehen, konnte er ihre Freundschaft doch nicht einfach so zugrunde gehen lassen. Indem er allerdings betonte, wie sehr er die ältere Katze doch liebe und das Skelettmond doch bestimmt dafür Verständnis haben würde, es noch so viele andere Katzen da draußen gäbe, die einen Kater wie er es war - an dieser Stelle brachen sämtliche Dämme in Skelettmond und er wandte sich mit mörderischem Antlitz dem Paar zu. Ein gebieterisches Drohen lag in seiner Stimme, wie er die beiden ein letztes Mal aufforderte den Bau nun zu verlassen und die Kriegerin den Wink verstand, ihren Gefährten packte und eiligst das Weite suchte.

Völlig entkräftet, enttäuscht und verletzt, fing sein Herz darauf zu schmerzen an. Eben jene beiden Katzen, die ihm so viel bedeuten sollten, hatten ihn betrogen und belogen. Gründeten eine Familie und bekamen die wohl niedlichsten Geschöpfe diesseits des Waldes. Wenn sie doch wenigstens hässlich, verkommen und nutzlos gewesen wären, aber nein, sie waren vollkommen. Hatten keine Herzprobleme, die ihnen das Leben schwer machten. Keinen dürren Körper, der von Verzicht sprach. Einfach nur Vollkommenheit. (Und) Wie es das Schicksal so wollte, sollte er eines dieser Geschöpfe zum Schüler bekommen.

©️Skit


Nach oben Nach unten
Neugeborenes
avatar

Beutetiere erlegt :
32
davon Mäuse :
26

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   Di Sep 04, 2018 10:46 pm

Huhu,

Interessieren würde mich die Schwärmerei - meinst du da die Gefährtin von Skelettmonds Ziehbruder oder eine neue?
Wenn es eine neue ist, kann ich dir Phönixfeuer anbieten, sofern sie dir nicht zu jung ist.

Den Ziehbruder könnte ich dir erstellen, sogar recht gern c:

~Rave
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Beutetiere erlegt :
507
davon Mäuse :
21

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   Di Sep 04, 2018 11:06 pm

Ich habe mich da wohl etwas missverständlich ausgedrückt, entschuldige, es soll tatsächlich die Gefährtin von Skelettmonds Ziehbruder sein, damit würde Phönixfeuer wohl wegfallen.

Es wäre super, wenn du diesen erstellen würdest. Du müsstest dich nur einmal noch vielleicht bei @Funkelherz melden, da diese seine Tochter und damit Skelettmonds Schülerin spielen wird. Aber ich denke nicht, dass sie ein Problem damit haben wird, wenn du ihren Vater erstellen wirst.
Nach oben Nach unten
Neugeborenes
avatar

Beutetiere erlegt :
32
davon Mäuse :
26

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   Mi Sep 05, 2018 10:09 am

Okay, dann würde ich dir den Ziehbruder erstellen c: Hast du irgendwelche Wünsche?

Vom Aussehen her werde ich mich ein wenig an seine Tochter halten.
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Beutetiere erlegt :
507
davon Mäuse :
21

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   Mi Sep 05, 2018 6:10 pm

Außer der teilweise gemeinsamen Vergangenheit hätte ich keine weiteren Wünsche und würde ihn ganz dir überlassen. Auch wie er momentan eigentlich zu Skelettmond steht, wo dieser ihn so komplett ignoriert oder wie Dreck behandelt - tut mir leid, da spricht der Schmerz aus ihm.
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Beutetiere erlegt :
507
davon Mäuse :
21

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   So Sep 16, 2018 10:24 am

Es wird immer noch nach der Gefährtin des Ziehbruders und Schwarm von Skelettmond gesucht!
Nach oben Nach unten
Junges
avatar

Beutetiere erlegt :
103
davon Mäuse :
129

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   So Sep 16, 2018 11:08 am

Wenn sich sonst niemand meldet würde ich sie gerne erstellen :3
Ich müsste dann nur die nötigen Punkte zusammen sparen ^^"

_________________

Meine Charaktere

Flammentanz by Schere <3:
 
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Beutetiere erlegt :
507
davon Mäuse :
21

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   So Sep 16, 2018 1:06 pm

Wenn @Phönixfeuer und @Funkelherz dem ebenfalls zustimmen, würde es mich wirklich sehr freuen, wenn du sie erstellen/spielen würdest.
Nach oben Nach unten
Neugeborenes
avatar

Beutetiere erlegt :
37
davon Mäuse :
83

BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   Mo Sep 17, 2018 12:29 pm

Gerne, das würde mich freuen ^-^
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Drama, dass sich Leben schimpft   

Nach oben Nach unten
 
Drama, dass sich Leben schimpft
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Zeitpunkt in deinem Leben
» Warum meldet sich mein Exfreund nicht?
» :( was ist wenn er sich nicht meldet?
» ... ich Angst habe, dass er mich vergisst
» O1 - Büro des Direktors

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wald des schattenlosen Lichts :: Rollenspiel - Vorbereitung :: Suche & Biete :: Bekannte Gesichter-